Servitization

As a Service Agentur Unternehmensberatung Beratung Consulting

Das Luftfahrt-, Raumfahrt- und Verteidigungsteam von Alcimed unterstützt seine Kunden bei der digitalen Transformation hin zu Servitization- oder As-a-Service-Modellen, durch die Entwicklung neuer Dienstleistungsangebote und die Umsetzung neuer Geschäftsmodelle, die sich an den Bedürfnissen der Kunden orientieren.

    Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

    Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

    Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.


    Sie vertrauen uns

    Logo_carre_Bayer
    Logo_carre_Boehringer_Ingelheim
    Logo_carre_J&J
    Logo_carre_Loreal
    Logo_carre_Mars
    logo_carre_michelin
    Logo_carre_Moderna
    Logo_carre_Nesle
    Logo_carre_reseau_SATT
    Logo_carre_Roche
    Logo_carre_Saint_Gobin
    Logo_carre_Sanofi
    Logo_carre_Solvay
    Logo_carre_Suez
    Logo_carre_Thales
    Logo_carre_Total_Energies

    Herausforderungen im Zusammenhang mit Servitization

    Servitization ist ein boomendes Phänomen und es ist heutzutage für Unternehmen entscheidend oder sogar unerlässlich, As-a-Service-Modelle zu übernehmen, um ihre digitale Transformation zu garantieren und ihre Angebote und Services zu verbessern. Die Dematerialisierung ermöglicht ihnen mehr Flexibilität und Anpassungsfähigkeit, um die Bedürfnisse ihrer Kunden zu erfüllen.

    Zu den Vorteilen dieses Ansatzes zählen:

    • Die Fähigkeit, die Kundenzufriedenheit durch den Service zu erhöhen
    •  Neue Einnahmequellen durch neue Services oder Produkte
    • Die Beschleunigung der digitalen Transformation durch die Nutzung von Daten und der Cloud
    • Einfacher Zugang und sehr gute Verfügbarkeit von Services und Anwendungen für Kunden
    • Erhöhte Wettbewerbsfähigkeit
    • usw.

    Trotz dieser Vorteile stellt die Einführung des As-a-Service-Modells für die Unternehmen einen radikalen Wandel dar, sowohl in Bezug auf die Positionierung auf dem Markt als auch in Bezug auf die kulturelle und organisatorische Ebene. Die Umsetzung dieses Modells ist daher neben dem potentiellen Vorteil auch mit zahlreichen Herausforderungen verbunden:

      Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

      Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

      Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.


      Wie wir Sie bei Ihren Projekten zu Servitization begleiten

      Alcimed unterstützt seine Kunden bei ihrer Servitization-Strategie, der Analyse und der Umsetzung neuer Angebote für Services. Wir haben die wichtigsten Akteure der Luftfahrt-, Raumfahrt- und Verteidigungsindustrie in zahlreichen Projekten unterstützt, die an der Seite von Entscheidungsträgern (Geschäftsleitung, Strategiedirektoren, Marketingleitern, Innovationsleitern usw.) durchgeführt wurden.

      Unsere Projekte befassen sich mit verschiedenen Themen im Zusammenhang mit den unterschiedlichen Fragen und Herausforderungen bei der Einführung und Anwendung eines As-a-Service-Modells. Wir analysieren Kundenbedürfnisse und -erwartungen (durch Interviews, Animation von Kunden-Communities usw.), Wertschöpfungsketten, bestehende Angebote auf dem Markt und Wettbewerb, Best Practices bei der Entwicklung von Dienstleistungsangeboten und Services in anderen Sektoren durch Benchmarks usw.

      Wir unterstützen unsere Kunden auch bei der Definition neuer Dienstleistungsangebote, damit diese den Marktbedürfnissen entsprechen. Wir hinterfragen die geplanten Value Propositions und die strategische Positionierung und überlegen uns das beste Geschäftsmodell und die beste Marktzugangsstrategie für die Erbringung dieser Dienstleistungen.

      Darüber hinaus entwickeln wir Markteinführungsstrategien und sondieren potenzielle Partner und Käufer.

      Beispiele aktueller Projekte zu Servitization, die wir für unsere Kunden durchgeführt haben

      • Studie zur Akzeptanz einer As-a-Service-Plattform für Cloud-Dienste für ein Industrieunternehmen aus dem Verteidigungssektor

        Alcimed unterstützte ein führendes Industrieunternehmen im Bereich Sicherheit und Digitales bei einer Studie über die Akzeptanz einer neuen gesicherten Cloud-Plattform, die einen Raum für die Zusammenarbeit zwischen den Akteuren des Verteidigungssektors schaffen und digitale As-a-Service-Dienste anbieten soll.

        Zu diesem Zweck führten wir eine Analyse der Bedürfnisse und Erwartungen der verschiedenen Interessengruppen (Meinungsführer, ministerielle Institutionen, Start-ups usw.) an die Plattform durch. Auf diese Weise konnten wir die ersten relevanten Anwendungen für eine solche Plattform sowie die wichtigsten Erfolgsfaktoren und potenziellen Hindernisse für ihre weitere Entwicklung ermitteln.

        Das Ergebnis für unseren Kunden? Die Validierung der Relevanz einer solchen Plattform im Hinblick auf die Marktbedürfnisse und Empfehlungen zu ihrer Positionierung sowie zu den nächsten zu ergreifenden Maßnahmen.

      • Definition eines Data-as-a-Service-Geschäftsmodells für das Data Lab eines Luft- und Raumfahrtunternehmens

        Alcimed unterstützte ein Luft- und Raumfahrtunternehmen bei der Entwicklung eines Geschäftsmodells für ein Data Lab, dessen Ziel es ist, Projekte zu beschleunigen und zu fördern, die Big Data in verschiedenen Bereichen der Raumfahrt nutzen (Analyse räumlicher Daten, Analyse von Telemetriedaten usw.). Diese Initiative ermöglicht die Verfügbarkeit von verschiedenen Daten im Rahmen eines Data-as-a-Service-Modells.

        Zu diesem Zweck führte unser Team ein Benchmarking der besten Praktiken von Industrieunternehmen durch, die Data Labs in anderen Sektoren nutzen, sowie eine interne Studie über die Bedürfnisse und Erwartungen unseres Kunden. Auf diese Weise konnten wir diesen bei der Wahl der besten Entwicklungsstrategie beraten, einschließlich der Organisation, der Art der anzubietenden Dienstleistungen, der zu berücksichtigenden Vorteile und Einschränkungen usw.

        Alcimed gab schließlich Empfehlungen für das Angebot und das Geschäftsmodell des Data Labs ab, von der Struktur bis zu den Dienstleistungsarten.

      • Erstellung eines neuen Servitization-Angebots zur Erweiterung eines Kundenstamms im Bereich ISR (Intelligence, Surveillance & Reconaissance)

        Unser Team unterstützte ein Verteidigungsunternehmen, das ein neues Dienstleistungsangebot im Bereich ISR (Intelligence, Surveillance & Reconnaissance) aufbauen wollte, um seine Zielgruppe auf Zivilisten auszuweiten und über seinen bisherigen Kundenstamm im Verteidigungsbereich hinauszugehen.

        Wir halfen unserem Kunden, eine detailliertere Vision des ISR-Ökosystems sowie der Bedürfnisse und Erwartungen potenzieller Käufer zu erhalten.

        Unsere Analyse ermöglichte es auch, das Angebot unseres Kunden zu stärken und die Akzeptanz seines Angebots bei potenziellen Käufer zu testen. Schließlich identifizierten wir interessierte Partner für den Start einer solchen Plattform.

      • Mapping der von kommerziellen Fluggesellschaften genutzten digitalen Dienste für Lieferkette, Wartung und Betrieb

        Alcimed begleitete ein Luftfahrtunternehmen beim Mapping digitaler Dienste, die kommerziellen Fluggesellschaften für den Betrieb und die Wartung ihrer Flugzeuge angeboten werden, um Überlegungen zur strategischen Positionierung des Unternehmens zu vertiefen.

        Dazu wurden mehr als 300 digitale Dienste aufgelistet und beschrieben, die derzeit von verschiedenen Anbietern als Service angeboten werden: Flugzeughersteller (Boeing, Airbus), Geräte- und Triebwerkshersteller (z. B. Rolls Royce, Honeywell, Collins, etc.), IT-Spezialisten (z. B. Lufthansa Systems, Skythread), Maintenance Repair Overhaul „MRO“ Lieferanten (z. B. Air France Industry, DELTA Tech Ops…).

        Wir analysierten jeden Service hinsichtlich verschiedener Kriterien und erstellten eine Datenvisualisierung und ein Vergleichstool, um die Entscheidungsfindung zu erleichtern.

        Dank unserer Arbeit konnte sich unser Kunde einen Überblick über diese Dienstleistungen verschaffen (ihr technisches Modell, die Art der verwendeten Daten, ihr Geschäftsmodell), um seine digitale Strategie zu steuern und darüber nachzudenken, wie er seine Position in diesem Bereich stärken kann.

      • Identifizierung von Chancen für ein Unternehmen der Verteidigungsindustrie zur Entwicklung einer sicheren Informationsaustauschplattform für Gefechtsführung

        Alcimed begleitete einen Akteur der Verteidigungsindustrie bei der Identifizierung von Chancen für eine sichere Informationsaustauschplattform für Gefechtsführung.

        Im Rahmen dieses Projekts halfen wir unserem Kunden, die Marktchancen für diese Art von Plattform zu identifizieren und zu beschreiben. Wir halfen ihm, sein Angebot neu zu definieren und den Wettbewerb auf dem Markt zu analysieren. Anschließend bewerteten wir, ob die Lösung des Rüstungsunternehmens mit der Nachfrage potenzieller Kunden übereinstimmte, und ermittelten den anvisierten Markt.

        Dank der Diskussionen mit den entsprechenden Akteuren konnten wir Verbesserungsmöglichkeiten für das Nutzenversprechen des Dienstes identifizieren und empfehlen sowie kurz- und mittelfristige Prioritäten für Vertriebsmaßnahmen festlegen.

      Sie haben ein Projekt?

        Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

        Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

        Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.