Digitalisierung

Digitalisierung Agentur Unternehmensberatung Beratung Consulting

Identifizieren und entwickeln Sie die passende Digitalisierungsstrategie für Ihr Unternehmen

Alcimed unterstützt seine Kunden bei Themen der Digitalisierung und der digitalen Transformation, um ihnen zu helfen, die Möglichkeiten der Digitalisierung für ihre eigenen Geschäfte, Angebote und Prozesse zu verstehen und zu definieren sowie ihre Digitalisierungsstrategien zu implementieren.

    Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

    Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

    Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.


    Sie vertrauen uns

    Logo_carre_APHP
    Logo_carre_Bayer
    Logo_carre_Boehringer_Ingelheim
    Logo_carre_Grand_Lyon
    Logo_carre_J&J
    Logo_carre_Loreal
    Logo_carre_Mars
    Logo_carre_Michelin
    Logo_carre_Moderna
    Logo_carre_Nesle
    Logo_carre_reseau_SATT
    Logo_carre_Roche
    Logo_carre_Saint_Gobin
    Logo_carre_Sanofi
    Logo_carre_Solvay
    Logo_carre_Suez
    Logo_carre_Thales
    Logo_carre_Total_Energies

    Herausforderungen im Zusammenhang mit der Digitalisierung

    Aufgrund ihrer Allgegenwärtigkeit in der Wirtschaft wird die digitale Transformation schnell zu einem strategischen Thema. Für mehrere Branchen ist sie auch deshalb so komplex, weil sie sich von den jahrzehntelang eingefahrenen Gewohnheiten und Praktiken der Unternehmen mit dem Umgang von Informationen entfernt. Da sie bestehende Organisationen und Prozesse in Frage stellt, kann es auch schwierig sein, eine einmal geplante Umstellung in die Praxis umzusetzen und mit der Wirtschaft mitzuhalten.

    Für Unternehmen, die mit der Digitalisierung beginnen oder sie fortsetzen wollen, stellen sich mehrere Herausforderungen:

      Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

      Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

      Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.


      Wie wir Sie bei Ihren Projekten zur Digitalisierung begleiten

      Alcimed unterstützt seine Kunden mit Branchenwissen und Kenntnissen über technologische Herausforderungen bei der Integration von Daten und Informationen in strategische Überlegungen. Unser Team verfügt seit mehreren Jahren über Kompetenzen im Bereich „Data Science“ – und unsere Data Scientists kommen immer dann zum Einsatz, wenn es um die Nutzung und Verwertung von Daten geht, etwa bei der Umsetzung einer Data-Driven Strategie oder auch beim Umgang mit komplexen Datensätzen in unseren Kundenprojekten.

      Über die technischen Fähigkeiten hinaus unterstützt Alcimed Akteure in der Industrie dabei, besser zu verstehen, was die Digitalisierung für die verschiedenen Funktionen in Unternehmen bedeutet:

      • R&D: In der Forschung und Entwicklung hilft die Digitalisierung dabei, die vorausgehende Forschung zu beschleunigen und die Erfolgsquote bei der Markteinführung neuer Produkte zu erhöhen. Im Gesundheitswesen ermöglichen digitale Technologien, die Wirkungs- und Toxizitätsprofile künftiger vorherzusagen, usw.
      • In der Industrie: Hier erlaubt es die Digitalisierung, sich vorzustellen, wie die Qualitätskontrolle in 15 Jahren durch die Vernetzung digitaler Technologien aussehen wird, oder um sich neue Verfahren für die Freigabe von Chargen vorzustellen, usw.
      • Auf der Ebene von Vertrieb und Marketing: Dabei geht es darum zu verstehen, wie die Digitalisierung die Kundenbeziehungen und die Kommunikation stärken kann – ein wichtiges Thema in Zeiten der Gesundheitskrise usw.

      Beispiele aktueller Projekte zur Digitalisierung, die wir für unsere Kunden durchgeführt haben

      • Identifizierung und Charakterisierung von Datensätzen zur Initiierung einer „datenzentrierten“ klinischen Studie der Phase III

        In diesem Projekt kombinierte Alcimed für ein pharmazeutisches Labor seine Kompetenzen im Bereich der Marktforschung mit seiner Fähigkeit, das datenwissenschaftliche Umfeld im Gesundheitswesen zu verstehen, um die Datensätze zu qualifizieren, die für den Start einer klinischen Studie der Phase III nützlich sind.

        Diese Qualifizierung basierte auf einer Bewertung von Datenqualität, -quantität, -volumen und -zugänglichkeit. Unser Projekt führte zu einer Empfehlung, welche Partner auf internationaler Ebene für die Entwicklung einer „datenzentrierten“ klinischen Studie zu bevorzugen sind und welche Wege der Zusammenarbeit in Betracht gezogen werden sollten.

      • Entwicklung einer „kundenzentrierten“ digitalen Strategie für ein Unternehmen in der Industrie

        Unser Kunde, ein großes Industrieunternehmen, hatte sich zum Ziel gesetzt, „vollständig kundenorientiert“ zu werden und den Kunden auf allen Unternehmensebenen in den Mittelpunkt zu stellen.

        Um diese Überlegungen zu unterstützen und einen Beitrag zur Roadmap des Unternehmens zu leisten, führten wir ein Rechercheprojekt durch, das sich auf Benchmarks zur Digitalisierung der Kundenbeziehungen und Kommunikation (in seinem Sektor und außerhalb seines Sektors) und auf Interaktionen mit seinen Kunden in Europa und in den Vereinigten Staaten stützte.

        Unser Projekt ermöglichte es, die ursprünglichen Ideen unseres Kunden zu hinterfragen, indem eine konkretere Dimension integriert wurde, und seine Überlegungen in einen operativen Aktionsplan umzuwandeln.

      • Benchmark- und Wettbewerbsanalyse eines digitalen „Release-by-Exception-Prozesses“ für ein biopharmazeutisches Unternehmen

        In diesem Projekt untersuchten wir, wie die Digitalisierung (neue Sensoren, Algorithmen, neue Berufe) den „Release-by-Exception-Prozess“ (RBE), eine reibungslosere und Echtzeit-Vision der Freigabe von Chargen, unterstützen könnte.

        Durch Interviews mit Experten und Anbietern digitaler Lösungen in diesem sehr spezifischen Sektor erstellten wir ein Panorama der tatsächlichen Reife von RBE in der Biopharmazie und beobachteten die Aktivitäten von drei Wettbewerbern in den letzten 10 Jahren in diesem Sektor genauer.

        Das Projekt führte zu einem besseren Verständnis des Themas und zu einer klaren Vorstellung von den Schritten und den wichtigsten Erfolgsfaktoren für die Umsetzung einer digitalen RBE-Transformation für unseren Kunden.

      • Kundenerlebnis und digitale Anwendungen: Neugestaltung eines digitalen Vertriebskonzepts im Bereich der Onkologie

        Wir unterstützten ein führendes Unternehmen der Pharmaindustrie bei der Neugestaltung seines Vertriebsansatzes für verschreibende Ärzte, um ihn digitaler zu gestalten. Da die Covid-19-Krise die übliche Kommunikation des Außendienstes mit den Ärzten stark beeinträchtigt hatte, wollte unser Kunde seinen gesamten Go-to-Market-Ansatz in Bezug auf die Kundenerfahrung überdenken. Ziel war es, einen neuen, vollständig digitalen Ansatz zu entwickeln und sich von der Konkurrenz abzuheben.

        Durch die Identifizierung von Trends und das Benchmarking der wichtigsten nicht-pharmazeutischen Stakeholder in seinem digitalen Vertriebsansatz und durch die Analyse der Empfänglichkeit der Ärzte für vorab identifizierte Ideen unterstützten wir das Vertriebs- und Marketingteam unseres Kunden bei der Definition der neuen Kundenerfahrung, von der Inspiration bis zur Umsetzung neuer Praktiken innerhalb des Außendienstes.

      Sie haben ein Projekt?

        Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

        Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

        Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.