HealthTech

HealthTech Agentur Unternehmensberatung Beratung Consulting

Ob bei der Entwicklung neuer Medikamente, Diagnostik-Lösungen, Medizingeräte und Ausstattungen oder auch neuer Dienstleistungen für Patienten und Leistungserbringer im Gesundheitswesen – innovative Technologien stehen im Mittelpunkt der Überlegungen zur Verbesserung der Gesundheitssysteme. Das Healthcare-Team von Alcimed unterstützt Firmen dieser spezifischen Branche und darüber hinaus Akteure im Gesundheitswesen bei ihren Innovations- und Entwicklungsprojekten im Bereich HealthTech.

    Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

    Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

    Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.


    Sie vertrauen uns

    Logo_carre_Air_Liquide_HC
    Logo_carre_Bayer
    Logo_carre_Biomerieux
    Logo_carre_Boehringer_Ingelheim
    Logo_carre_J&J
    Logo_carre_Merck&co
    Logo_carre_Moderna
    Logo_carre_Novartis
    Logo_carre_Sanofi

    Herausforderungen im Zusammenhang mit HealthTech

    Die HealthTech-Branche ist derzeit der dynamischste Bereich im Gesundheitsmarkt. Allein in Frankreich gibt es über 2.000 HealthTechs, darunter fast 750 Biotechnologie-Unternehmen, 1.200 Medizintechnik-Unternehmen und 200 eHealth-Firmen. Darüber hinaus investieren auch die eher traditionell aufgestellten Pharmafirmen in solche Medizintechnik. Allein im Jahr 2021 haben die Firmen im französischen HealthTech-Ökosystem 2,3 Mrd. EUR aufgebracht.

    Hinter dieser außergewöhnlichen Dynamik verbergen sich jedoch große Herausforderungen für etablierte Unternehmen, Start-ups und Gesundheitssysteme. Die wichtigsten Herausforderungen sind im Detail:

      Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

      Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

      Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.


      Wie wir Sie bei Ihren Projekten zu HealthTech begleiten

      Seit der Gründung vor mehr als 25 Jahren hat Alcimed viele Unternehmen bei ihren Herausforderungen im Bereich HealthTech unterstützt. In der Tat haben wir Dutzende von Projekten in diesem Bereich für verschiedene Stakeholder durchgeführt, wie zum Beispiel:

      • BioTechs (Actelion, Akcea Therapeutics, Alnylam, Enterome, Insmed, Moderna, Polyplus, Vertex, …)
      • MedTechs (Arjo, Baxter, GE Healthcare, Johnson & Johnson, Owen Mumford, Rainin, Stryker, Terumo, …)
      • eHealth Anbieter (Livi, Cibiltech, MyData-TRUST, WeHealth by Servier, …)
      • Industrieunternehmen und öffentliche Akteure, welche die mit diesen innovativen Gesundheitstechnologien verbundenen Probleme besser verstehen und sich in diesem Sektor positionieren möchten.

      Die Vielfalt unserer Kunden, der geografischen Räume, die wir erforschen und der Arten von Projekten, die wir durchführen, verschafft uns ein umfassendes und tiefgehendes Verständnis der Herausforderungen, die mit HealthTech verbunden sind.

      Unsere Projekte umfassen so unterschiedliche Themen wie die Suche nach Finanzierungsmöglichkeiten, die Vorbereitung der Einführung neuer Arzneimittel, Geräte oder medizinischer Ausstattung auf dem Gesundheitsmarkt, die Analyse zugehöriger Geschäftsmodelle, die Durchführung von Wettbewerbsvergleichen, die Identifizierung wichtiger Partner, das Verständnis von Krankheitsmanagement und Patientenversorgungspfaden, die Bewertung von Marktchancen, Marktzugang, Preisgestaltung und Kostenerstattung, regulatorische Entwicklungen und operative Unterstützung.

      Beispiele aktueller Projekte zu HealthTech, die wir für unsere Kunden durchgeführt haben

      • Begleitung eines amerikanischen Biotechs bei der Einführung seines ersten Orphan Drugs in Europa

        Alcimed unterstützt seit vielen Jahren ein amerikanisches Biotech, welches sich auf eine seltene Erkrankung spezialisiert hat, bei seiner Etablierung in Europa.

        Unsere Unterstützung konzentrierte sich auf mehrere Themen. Zunächst ging es darum, das entsprechende Ökosystem in den verschiedenen europäischen Länder und die Patientenpfade zu verstehen sowie die wichtigsten Versorgungszentren und Meinungsführer zu identifizieren. Anschließend halfen wir bei der Festlegung der Strategie für die Markteinführung der Behandlung unseres Kunden auf europäischer Ebene, wobei angesichts des ungedeckten medizinischen Bedarfs für diese seltene Erkrankung und der mangelnden Strukturierung der Versorgungssysteme eine wichtige medizinische Komponente zum Tragen kam.

        Es wurden Pläne für die operative Einführung in den wichtigsten europäischen Märkten entwickelt. Schließlich schufen wir durch die Zusammenarbeit mit Meinungsführern, Versorgungszentren und Fachgesellschaften ein Pflege-Ökosystem für die Patienten, mit dem Ziel, den Wissensstand, die Diagnose und die Qualität der Versorgung und Gesundheit der Patienten in den verschiedenen französischen Zentren zu verbessern.

      • Unterstützung eines pharmazeutischen Labors bei der Bewertung der Empfänglichkeit verschiedener Patientenkategorien für ein neues Medtech-Produkt

        Einer unserer Kunden wollte mit einem neuen medizinischen Überwachungsgerät die Behandlung chronischer Krankheiten bei Patienten – insbesondere Kindern und älteren Menschen – verbessern, welche auf die Hilfe eines Angehörigen angewiesen sind.

        Alcimed testete die Funktionalität, Ergonomie und Ästhetik des Produkts bei verschiedenen Patientengruppen sowie deren Angehörigen und Pflegepersonal, um die optimale Positionierung des Geräts zu definieren. Gleichzeitig ermittelte Alcimed die wichtigsten Vertriebskanäle nach Patientenkategorien. Das Produkt unseres Kunden wurde im Jahr 2021 auf den Markt gebracht.

      • Strategische Due Diligence von HealthTech-Start-ups, die verknüpfte medizinische Geräte entwickelt haben

        Alcimed unterstützte ein pharmazeutisches Labor bei der strategischen Bewertung mehrerer HealthTech-Start-ups, welche digitale Lösungen für die Schmerzbehandlung, die Behandlung von Diabetes Typ 2, neuropsychiatrischer Störungen und anderer Krankheitstypen entwickeln. Ziel unseres Kunden war es, den Start-ups potenzielle Partnerschaften anzubieten.

        Die Analysen unseres Teams bestanden vor allem darin, den entsprechenden Markt für die Medizinprodukte zu bewerten, die Fähigkeit der analysierten Firmen zu beurteilen, sich in seinem Wettbewerbsumfeld zu etablieren, und die Akzeptanz der Lösungen bei den betroffenen Patienten zu bewerten.

        Das endgültige Ziel unseres Projekts bestand darin, die Relevanz und Existenzfähigkeit der untersuchten Start-ups abschließend zu bewerten und ihre optimalen Geschäftsmodelle im Hinblick auf eine strategische Partnerschaft mit unserem Kunden zu definieren.

      • Unterstützung eines eHealth-Anbieters bei seiner Strategie zur Übernahme eines HealthTech-Unternehmens

        Alcimed unterstützte ein Unternehmen, das Online-Beratungen anbietet, bei seiner Akquisitionsstrategie.

        Das Projekt begann mit einem Scoping der für eine Akquisition interessanten Firmentypen im Hinblick auf die Strategie und die Perspektiven unseres Kunden. Es folgten ein Screening potenzieller Zielunternehmen und eine detaillierte Beschreibung der vielversprechendsten Firmen. Bei den meisten der untersuchten Firmen handelte es sich um Medtech-, Biotech- und eHealth-Firmen, die das Angebot unseres Kunden ergänzen.

      Sie haben ein Projekt?

        Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

        Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

        Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.