Personalisierte Medizin

Personalisierte Medizin Agentur Unternehmensberatung Beratung Consulting

Entwickeln Sie neue Therapieformen in der Präzisionsmedizin

Im Bereich der 4P-Medizin (prädiktive, personalisierte, präventive und partizipierende Medizin) ist es klar, dass die personalisierte Medizin noch in den Kinderschuhen steckt und ihr enormes Potenzial, beispielsweise für die Verbesserung der Therapie und Medikamente, noch nicht ausgeschöpft ist. Alcimed unterstützt die wichtigsten Akteure des Gesundheitswesens bei der Erschließung des vielversprechenden Feldes der personalisierten Medizin, auch Präzisionsmedizin genannt, und fördert ihre Anwendung und Entwicklung, von der Forschung und Entwicklung bis hin zum Marktzugang und zur Einführung.

    Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

    Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

    Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.


    Sie vertrauen uns

    Logo_carre_Air_Liquide_HC
    Logo_carre_Bayer
    Logo_carre_Biomerieux
    Logo_carre_Boehringer_Ingelheim
    Logo_carre_J&J
    Logo_carre_Merck&co
    Logo_carre_Moderna
    Logo_carre_Novartis
    Logo_carre_Sanofi

    Herausforderungen im Zusammenhang mit der personalisierten Medizin

    Derzeit zielt die personalisierte Medizin vor allem auf onkologische Indikationen (z. B. mit CAR-T-Zellen) und genetische Erkrankungen (wie Mukoviszidose oder Epilepsie) ab. Ihr Einsatz dürfte sich jedoch auf ein breiteres Spektrum von Anwendungen ausweiten. Der Weltmarkt für personalisierte Medizin dürfte daher bis 2025 ein Volumen von 85,5 Mrd. USD erreichen, mit einer jährlichen Wachstumsrate von 9,9 % (laut Grand View Research).
    Rund um die Ausweitung der personalisierten Medizin existieren mehrere Herausforderungen, die wissenschaftlicher, technologischer, wirtschaftlicher, sozialer und ethischer Natur sind, darunter:

      Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

      Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

      Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.


      Wie wir Sie bei Ihren Projekten zur personalisierten Medizin begleiten

      Alcimed unterstützt Pharma- und Diagnostikunternehmen, die in die personalisierte Medizin einsteigen wollen oder bereits in diesem Bereich tätig sind.
      Die Vielfalt unserer Kunden (Pharmaunternehmen, Biotechs, Forschungszentren, Berufsverbände, nationale oder europäische Institutionen,…), der geografischen Räume, die wir erforschen und der Arten von Projekten, die wir durchführen, verschafft uns ein umfassendes und tiefgehendes Verständnis der Herausforderungen, die mit personalisierter Medizin verbunden sind.

      Wir können medizinische Teams, aber auch Marketing- und Vertriebsabteilungen bei der Festlegung ihrer F&E-Strategie unterstützen, den Bedarf und den Einsatz von Fachkräften des Gesundheitswesens erforschen und ihre Ausbildung unterstützen, die Bedenken der Patienten verstehen und sie aufklären, verfügbare Datensätze identifizieren, die lokalen Vorschriften im Zusammenhang mit Patientendaten erforschen, wichtige Unternehmen für die Kooperation im Bereich der Datenanalyse identifizieren, Geschäftsmodelle für Therapien definieren, die Zusammenarbeit mit den Kostenträgern unterstützen und vieles mehr!

      Beispiele aktueller Projekte zur personalisierten Medizin, die wir für unsere Kunden durchgeführt haben

      • Neupositionierung eines Pharmaunternehmens im Bereich der personalisierten Medizin

        Einer unserer Kunden, ein Unternehmen der Spezialmedizin, wollte in seinem führenden Therapiebereich Pionierarbeit zur personalisierten Medizin leisten. Dabei tauchten viele Fragen auf: Ist das Feld bereit? Sind wir legitimiert? Wie kann man die Geschichte rund um diese Positionierung erzählen?

        Um diese Fragen zu beantworten, identifizierten wir die wissenschaftlichen und medizinischen Elemente, die den Bedarf an personalisierter Medizin untermauern, und entschlüsselten dann, ob die Geschichte, das Portfolio, die Produkte und die Stärken unseres Kunden diesem medizinischen Bedarf entsprechen würden.

        Schließlich definierten wir einen strategischen Aktionsplan, um die Positionierung in der personalisierten Medizin zu aktivieren und strukturierten ein Storytelling für den Außendienst, das im medizinischen Ökosystem eingesetzt werden kann.

      • Analyse des regulatorischen Rahmens und der Zugangsmodalitäten für personalisierte Medizinprodukte in den USA, Japan und Europa

        Für ein Konsortium öffentlicher und privater Akteure des Gesundheitswesens, die sowohl diagnostische Tests als auch Therapien der personalisierten Medizin entwickeln, entschlüsselte Alcimed die regulatorischen Rahmenbedingungen der drei betrachteten Regionen (USA, Japan und EU), um deren Besonderheiten zu ermitteln.

        Eine Feldstudie ermöglichte es uns, die zu erwartenden regulatorischen Änderungen zu spezifizieren. Die P&R-Prozesse (Price & Reimbursement) und ihre Herausforderungen wurden ebenfalls untersucht, um ein bevorzugtes Zugangsmodell zu identifizieren, das die Einführung solcher individualisierter Medizinprodukte in jeder Zone optimiert.

      • Vorbereitung der Markteinführung und des Marktzugangs für eine neue CAR-T-Therapie

        Wir unterstützten einen führenden Akteur auf dem Gebiet der CAR-T-Therapien bei der Vorbereitung der Markteinführung seiner neuen Behandlung und bei der Festlegung seiner Marktzugangsstrategie in den Vereinigten Staaten, Kanada und Europa. CAR-T-Therapien sind hochgradig personalisierte Technologien, die ein hohes Maß an Spezialisierung erfordern, bevor sie am Patienten angewendet werden können. Aus diesem Grund sind nicht alle Gesundheitszentren in der Lage, sie anzuwenden. In diesem Zusammenhang und zur Festlegung der Marktzugangsstrategie für seine neue Behandlung unterstützten wir unseren Kunden dabei:

        1. Zu verstehen und zu identifizieren, welche Zentren die Kapazität haben, CAR-T-Zellen zu verabreichen.
        2. Engpässe für die Zulassung in den Märkten im Geltungsbereich zu analysieren.
        3. Maßnahmen festzulegen, die umgesetzt werden müssen, um den Zugang zu seiner neuen CAR-T-Therapie zu gewährleisten.

        Nach einer Untersuchung in mehr als 200 Gesundheitszentren in den Vereinigten Staaten, Kanada und Europa empfahlen wir unserem Kunden die nächsten wichtigen Schritte, um die Fähigkeiten der einzelnen Zentren zu entwickeln und einen schnellen Zugang zu der neuen Behandlung zu fördern.

      • Nutzung bestehender Initiativen zur Erstellung von Patientenprofilen für die Verschreibung personalisierter Medizin

        Um eine personalisierte Behandlung in seinem sehr spezifischen Therapiebereich zu entwickeln, wollte einer unserer Kunden in der Pharmaindustrie in Asien von potenziell bestehenden Kampagnen zur Erstellung genetischer Profile profitieren. Alcimed identifizierte und charakterisierte alle aktuellen Forschungsprogramme und -initiativen im Zusammenhang mit der Erstellung von Patientenprofilen für die Zielkrankheit in diesem Gebiet.

        Anhand der erwarteten und der ersten tatsächlichen Ergebnisse konnten wir beurteilen, wie sich diese Ergebnisse auf die personalisierte Verschreibungspraxis auswirken könnten und inwieweit unser Kunde in der Lage ist, von diesen Ergebnissen oder Programmen zu profitieren.

        Die Ergebnisse für unseren Kunden? Ein umfassender Überblick über das Ökosystem rund um die Erstellung von Patientenprofilen in seiner Pathologie, aussagekräftige Erkenntnisse über das Verhalten von Verordnern und Patienten und einige Möglichkeiten für Partnerschaften!

      • Definition der Positionierung eines Herstellers von Immuntherapien in der personalisierten Medizin

        Alcimed unterstützte ein führendes Unternehmen im Bereich der Immuntherapie bei der Frage, wie es sich in der personalisierten Medizin positionieren und mit welchen Argumenten es sich von der Konkurrenz abheben kann.

        Anhand von Literaturrecherchen und Experteninterviews untersuchte unser Team, welche Erwartungen die verschiedenen Interessengruppen dieser spezifischen Versorgungskette in Bezug auf die personalisierte Medizin haben und wie unser Kunde seinen Platz in diesem Bereich aus wissenschaftlicher und medizinischer Sicht legitimieren kann.

        Diese Recherche ermöglichte es, ein präzises Verkaufsargument für medizinische Handelsvertreter und MSLs zu erstellen und die Materialien vorzubereiten, die während eines Webinars und eines Kongresses mit den medizinischen Fachleuten verwendet wurden.

      • Analyse der regulatorischen Einschränkungen bei der Markteinführung von personalisierten Medizinprodukten

        Alcimed untersuchte im Auftrag eines Pharmaunternehmens die regulatorischen Auflagen im Zusammenhang mit der Vermarktung, dem Preis und der Erstattung von personalisierten Medizinprodukten auf den Märkten der USA, Japans, Frankreichs, Belgiens, Deutschlands und Großbritanniens. Wir untersuchten insbesondere die Besonderheiten der einzelnen Länder und die Verfahren für die gemeinsame Entwicklung eines CDx mit einem Arzneimittel.

        Nachdem wir die in den verschiedenen geografischen Gebieten geltenden Maßnahmen verstanden und verglichen hatten, erstellten wir eine Tabelle mit den kurz- und mittelfristig zu erwartenden regulatorischen Änderungen für jedes Gebiet. Dieser Schritt war Gegenstand der Erstellung eines Leitfadens mit bewährten Verfahren zur Bewältigung der regulatorischen Herausforderungen, der für die lokalen Tochtergesellschaften unseres Kunden bestimmt ist. Schließlich ermittelten wir die Fragen im Zusammenhang mit der Preisgestaltung und den Erstattungsbedingungen, um unseren Kunden hinsichtlich des bevorzugten Geschäftsmodells zur Optimierung seiner Markteinführung zu beraten.

      • Erstellung eines Business Case für die Entwicklung personalisierter Verabreichungsgeräte für ein Medizintechnikunternehmen

        Einer unserer Kunden, ein wichtiger Akteur im Bereich Medizinprodukte, wollte herausfinden, inwieweit die Entwicklung von Geräten zur personalisierten Verabreichung von Medikamenten auf der Grundlage der Physiologie des Patienten von Interesse sein könnte und die Geschäftsmöglichkeiten bewerten.

        Zu diesem Zweck untersuchten wir weltweit den potenziellen Markt für solche Geräte, segmentierten diesen Markt und untersuchten die entsprechenden Pathologien, die Markttiefe und die mögliche Marktentwicklung in der Zukunft. Dazu analysierten wir die in der Entwicklung befindlichen Produkte und die Wettbewerbsintensität, indem wir die Akteure in diesem Bereich, den Zielanwendungsmarkt und die angemeldeten Patente erfassten.

        Am Ende unserer Analyse konnten wir eine klare Empfehlung für die Entwicklung im Bereich „personalisierte Medizin und Nasenhöhle“ abgeben.

      • Festlegung der strategischen Positionierung eines Pharmaunternehmens in der personalisierten Medizin für Allergiebehandlungen

        Alcimed arbeitete mit einem Pharmaunternehmen zusammen, um herauszufinden, wie es seine Positionierung im Bereich der personalisierten Medizin für Allergiebehandlungen stärken kann.

        Dazu hoben wir zunächst die Stärken des Labors hervor, die in einer Arbeitssitzung mit den Teams identifiziert wurden, und erstellten ein Narrativ rund um die Personalisierung von Behandlungen in diesem Bereich. Anschließend ermittelten wir die Aktivitäten und Projekte, welche es dem Labor ermöglichen, diese Positionierung in seinem Ökosystem zu verkörpern.

        Schließlich konnten wir unserem Kunden eine klare, solide und differenzierende strategische Positionierung auf der Grundlage wissenschaftlicher und medizinischer Argumente sowie ein Narrativ für die Teams in diesem Bereich liefern. Auf diese Weise konnte die Kommunikation abgestimmt und die Teams in die Lage versetzt werden, das Narrativ zu verinnerlichen. Zudem erstellten wir einen Fahrplan für die Umsetzung dieser Positionierung im Ökosystem.

      Sie haben ein Projekt?

        Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

        Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

        Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.