Beratung für Medizintechnik

Medizintechnik Agentur Unternehmensberatung Beratung Consulting

Seit mehr als 30 Jahren unterstützt unser spezialisiertes Team täglich die führenden Unternehmen des Medizingerätesektors bei ihren Innovationsprojekten und der Erschließung neuer Märkte.

    Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

    Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

    Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.


    Sie vertrauen uns

    Logo_carre_Abbott
    Logo_carre_Air_Liquide_HC
    Logo_carre_Baxter
    Logo_carre_B_Braun
    Logo_carre_BD
    Logo_carre_Edwards
    Logo_carre_J&J
    Logo_carre_Medtronic
    Logo_carre_Striker
    Logo_carre_UPSA

    Wie wir Unternehmen im Bereich Medizintechnik begleiten

    Alcimed wurde 1993 gegründet und ist ein Beratungsunternehmen, das sich auf innovative Sektoren spezialisiert hat. Weltweit auf unsere 8 Basislager (in Frankreich, Europa, Singapur und den USA) verteilt, unterstützt unser Team aus 220 hochqualifizierten Entdeckern täglich die Geschäftsführungen und Abteilungsleitungen (Marketing, Forschung, Innovation, Strategie, CSR, …) bei ihren Innovationsprojekten und der Erschließung neuer Märkte.

    Unsere Projekte für die Akteure des Medizingerätesektors umfassen so unterschiedliche Themen wie neue Technologien und Behandlungsansätze, die Vorbereitung der Einführung neuer Produkte, das Verständnis von Gesundheitsmanagement und Behandlungspfaden, die Bewertung von Marktchancen und Lizenzierungsmöglichkeiten, den Marktzugang, die Entwicklung des regulatorischen Rahmens und vieles mehr!

    Unsere Aktivitäten beschränken sich aber keineswegs auf den Medizingerätesektor. Die Vielfalt unserer Kunden (führende Industrieunternehmen, mittelständische Unternehmen, innovative Start-ups, Institutionen, …), der Themen, mit denen wir uns befassen und der geografischen Räume, die wir erforschen, ermöglicht es uns, eine Vielzahl von Projekten begleiten zu können und in unseren Spezialgebieten eine anerkannte Expertise zu entwickeln.

    Unsere Projekte

    Unsere Expertisen

    Sie berichten

    • TCV_MSD_miniature_site_DE_min
      Logo_carre_MSD

      Patrick Palluel

      Digital Product Transformation Lead

    • Logo_carre_B_Braun-150x150

      „Ich habe kürzlich mit Alcimed an einem Projekt gearbeitet, um die Wahrnehmung verschiedener zukünftiger Produkte durch medizinische Fachkräfte zu untersuchen. Ich habe die Durchführung des Projekts auf Augenhöhe zwischen den Teams sowie die umfassenden Sprachkenntnisse und die Multikulturalität im Alcimed-Team sehr geschätzt!“

      Dr. Sonja RAUCHSCHWALBE

      Vice President Marketing Injectable Drugs

    • Logo_carre_Striker-150x150

      „Ein sehr spannendes und vielseitiges Projekt! Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft zwischen Stryker und Alcimed!“

      Paul EVITT

      General Manager Trauma & Extremities

    Beispiele für Projekte, die wir für unsere Kunden im Bereich Medizintechnik durchgeführt haben

    • Einführung einer digitalen Chirurgieplattform in Europa

      Vorbereitung der Markteinführung der digitalen Chirurgieplattform eines führenden Unternehmens in der Medizintechnikbranche in Europa.

      Der Go-to-Market-Plan unseres Kunden enthielt Unklarheiten in Bezug auf die anzusprechenden Akteure. Durch eine detaillierte Erfassung der wichtigsten Akteure, die am Kauf und an der Integration von Roboterlösungen (im und um das Krankenhaus herum) beteiligt sind, und durch die Analyse ihres Einflussgrades ermöglichte Alcimed dem Kunden, seine Markteinführungsstrategie zu finalisieren und die Vertriebs- und Marketingteams in jedem europäischen Land in ihren Markteinführungsplan zu unterweisen.

    • Technologie-Scouting für einen Medizingerätehersteller

      Wir arbeiteten mit dem Forschungs- und Entwicklungsteam eines führenden Herstellers medizinischer Geräte zusammen, der intelligente Sensoren für die Entwicklung eines neuen vernetzten Objekts identifizieren und bewerten wollte.

      Nach einer Besprechung mit dem Team unseres Kunden, um den internen Wissensstand zu ermitteln und den Rahmen für unsere Untersuchung abzustecken, legten wir zunächst die Bewertungskriterien (Reifegrad der Technologie, technische Leistung, beteiligte Partner, Umfang der Entwicklungskapazitäten usw.) für unsere Untersuchung fest. Nachdem dieser erste Schritt abgeschlossen war, identifizierten und analysierten wir potenzielle Technologien und die dazugehörigen Marktteilnehmer auf breiter Basis, um dann eine endgültige Auswahl der relevantesten Akteure und Technologien zu treffen.

      Am Ende konnten wir unserem Kunden durch dieses Technologiescouting 3 mögliche Lösungen empfehlen, die den von uns gemeinsam festgelegten Kriterien entsprachen.

    • Entwicklung einer Marktzugangsstrategie für ein Spritzenportfolio auf dem chinesischen Markt für einen führenden Hersteller von Medizinprodukten

      Einer unserer Kunden, ein führendes Unternehmen im Bereich Medizinprodukte, wollte in den chinesischen Markt eintreten und benötigte ein besseres Verständnis der chinesischen Marktspezifikationen und des Marktpotenzials, um eine klare Wachstumsstrategie zu entwickeln und die für die Verwirklichung seiner Entwicklungsziele in diesem Gebiet erforderlichen Ressourcen zu ermitteln.

      Unser Team führte zunächst eine detaillierte Analyse des Wettbewerbs durch. Anschließend untersuchten wir die aktuellen Praktiken, Bedürfnisse und Anforderungen potenzieller Käufer und Nutzer von Spritzen, bevor wir die Vorschriften und die Auswirkungen der lokalen kulturellen Besonderheiten auf den Marktzugang der Produkte unseres Kunden entschlüsselten. Anschließend bewerteten wir das Marktpotenzial und prognostizierten mögliche Marktanteile für die Produkte unseres Kunden.

      Diese Analyse ermöglichte es uns, unserem Kunden die beste Strategie zu empfehlen, um sich mit seinen Medizinprodukten in China zu etablieren und auf diesem neuen Markt eine führende Rolle zu einzunehmen.

    • Strategic Foresight für einen Medtech-Akteur mit Blick auf das „Krankenhaus der Zukunft“

      Wir unterstützten ein führendes Unternehmen in der Medizintechnik, welches Verbrauchsmaterialien für Krankenhäuser liefert, bei der Entwicklung seiner Strategie zur Identifizierung neuer Wachstumsmöglichkeiten zum Thema „Krankenhaus der Zukunft“ als strategische Vorausschau.

      Durch die Identifizierung und Charakterisierung von Trends, die sich auf den Gesundheitssektor auswirken, sowie durch die Beschreibung zukünftiger Szenarien im Krankenhaus ermöglichte Alcimed es dem Unternehmen, eine Strategie für neue Dienstleistungen zu identifizieren und auszuwählen, welche jetzt für die Krankenhäuser von morgen entwickelt werden sollen, und förderte somit die Vorreiterrolle des Kunden bei der Entwicklung zukünftiger Dienstleistungen.

    • Begleitung eines Diagnostikunternehmens bei der Einführung und Positionierung eines POCT

      Alcimed unterstützte ein Diagnostikunternehmen bei der Vorbereitung der Markteinführung und Positionierung eines neuen tragbaren Diagnostikgeräts für Infektionskrankheiten in Frankreich.

      Zu diesem Zweck untersuchte unser Team zunächst den regulatorischen Kontext und die zu erwartenden Änderungen in Bezug auf Sofortdiagnostik-Geräte, um die möglichen Bedingungen für die Markteinführung und Finanzierung des Geräts auf dem Zielmarkt sowie die potenziell an der Implementierung beteiligten Gesundheitsdienstleister zu validieren. Gleichzeitig erstellten wir einen Überblick über konkurrierende oder potenziell konkurrierende Lösungen, die bereits auf dem Markt sind oder noch auf den Markt kommen werden, um die Differenzierungsachsen der Lösung und ihr einzigartiges Wertversprechen zu definieren.

      Die Lösung wurde mit den Bedürfnissen und Erwartungen von 7 Zielkundensegmenten gegenübergestellt, darunter 5 für das Labor neue Segmente, um die Bemühungen zu priorisieren und das Wertversprechen der Lösung zu verfeinern und die ersten Jahre nach der Einführung vorzubereiten. Die Zielkundensegmente reichten von traditionellen Gesundheitsdienstleistern in privater Praxis bis hin zu öffentlichen Gesundheitsvorsorgezentren, Apotheken, Pflegeheimen und sogar der Armee.

      Die Resultate unserer Studie ermöglichten es unserem Kunden, die Zielkundensegmente genau anzuvisieren, einen Mehrwert zu schaffen, das Wertversprechen seiner Lösung zu steuern sowie die kurzfristig zu erwartenden Anpassungen zu definieren, damit das Gerät sein volles Potenzial entfalten kann.

    • Untersuchung des Potenzials einer neuartigen Plattform für das Internet der Dinge für ein Medtech-Unternehmen durch Nutzengenerierung und ein neues Geschäftsmodell mithilfe eines Digitalen Zwillings

      Alcimed unterstützte ein Unternehmen aus der Medtech-Industrie bei der Einrichtung einer Plattform, welche die Schaffung eines Digitalen Zwillings durch die Verbindung aller Industriesysteme und die Bereitstellung eines breiten Portfolios digitaler Dienste auf der Grundlage des Internets der Dinge (IoT) ermöglicht.

      Das von unserem Team in diesem Projekt angesammelte Wissen ermöglichte unserem Kunden ein tiefgehendes Verständnis der wichtigsten Bedürfnisse und Erwartungen der Plattformendnutzer und ermöglichte die Identifizierung verschiedener potenzieller Anwendungen der Plattform im Gesundheitssektor.

    • Bewertung der Möglichkeiten zur Entwicklung eines enteralen Ernährungsangebots auf dem Homecare-Markt in Deutschland

      Wir unterstützten einen Anbieter von Medizinprodukten und einen Anbieter von medizinischer Ernährung bei der Bewertung der Möglichkeiten zur Entwicklung eines gemeinsamen enteralen Ernährungsangebots auf dem deutschen Homecare-Markt.

      Ziel unseres Projektes war es, die treibenden Kräfte des Marktes der enteralen Ernährung zu verstehen und die wichtigsten Herausforderungen zu identifizieren, mit denen die Anbieter von Homecare in Deutschland konfrontiert sind, sowie deren Bedürfnisse und Erwartungen an enterale Ernährung zu verstehen.

      So analysierte Alcimed den Markt für enterale Ernährung zu Hause in Deutschland durch eine umfassende Literaturanalyse und Interviews mit verschiedenen Berufsgruppen, darunter Anbieter von häuslicher Pflege, Ernährungsberater, Teams für Krankenhausentlassungen, Neonatologen und Apotheker.

    • Entwicklung eines Business Case für ein Telemedizinprojekt für ein pharmazeutisches Labor im Bereich der Frauengesundheit

      Die Telemedizin ist nicht nur ein sich rasch entwickelnder Kanal für den Zugang zur Gesundheitsversorgung im Bereich eHealth, sondern auch ein potenzielles Mittel für die Industrie, um ergänzende Services für Fachleute und Patienten zu implementieren.

      Alcimed unterstützte ein internationales Pharmaunternehmen beim Aufbau eines Business Case im Bereich der Frauengesundheit und zeigte auf, wie Services auf der Grundlage von Telekonsultationsplattformen Mehrwert schaffen können.

      Das Projekt schloss mit der Umsetzung von drei Pilotprogrammen mit Start-ups in diesem Sektor in Frankreich, Deutschland und Russland.

    Sie haben ein Projekt?

      Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

      Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

      Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.