Recyclingfähigkeit

Recyclingfähigkeit Agentur Unternehmensberatung Beratung Consulting

Optimieren Sie den Lebenszyklus Ihrer Produkte mit einer Recycling-Strategie

Alcimed arbeitet täglich an Projekten, die im Zentrum der Energiewende stehen, wie beispielsweise die Recyclingfähigkeit. Konkret unterstützen wir unsere Kunden bei ihren Innovationsprojekten während des gesamten Produktlebenszyklus, von der Rohstoffforschung über die Verwertung von Abfall bis hin zur Wiederverwendung von recyceltem Material.

    Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

    Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

    Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.


    Sie vertrauen uns

    Logo_carre_Bayer
    Logo_carre_Boehringer_Ingelheim
    Logo_carre_J&J
    Logo_carre_Loreal
    Logo_carre_Mars
    logo_carre_michelin
    Logo_carre_Moderna
    Logo_carre_Nesle
    Logo_carre_reseau_SATT
    Logo_carre_Roche
    Logo_carre_Saint_Gobin
    Logo_carre_Sanofi
    Logo_carre_Solvay
    Logo_carre_Suez
    Logo_carre_Thales
    Logo_carre_Total_Energies

    Herausforderungen im Zusammenhang mit der Recyclingfähigkeit

    Die Berücksichtigung der Ziele für eine nachhaltige Entwicklung und der Klimaproblematik hat die Regierungen der Staaten dazu veranlasst, ihr Wirtschaftswachstum vom Verbrauch natürlicher Ressourcen zu entkoppeln, indem sie insbesondere den Übergang zur Kreislaufwirtschaft einleiten. Eine der Säulen dieser Entkopplung ist das Recycling, d. h. die Ersetzung von neuen Rohstoffen durch recyceltes Material.
    Da es unmöglich ist, das Recycling zu entwickeln, ohne die Wiederverwertbarkeit von Material zu verbessern, müssen sich die Hersteller mit diesem Thema befassen. Diese Verbesserung basiert auf verschiedenen Aspekten:

      Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

      Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

      Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.


      Wie wir Sie bei Ihren Projekten zur Recyclingfähigkeit begleiten

      Seit mehr als 25 Jahren unterstützt Alcimed seine Kunden bei den verschiedensten Herausforderungen im Zusammenhang mit der Recyclingfähigkeit. Wir haben zahlreiche Aufträge für verschiedene Akteure wie große Industrieunternehmen (z. B. Suez, Véolia, EDF, Orano, ENEDIS, RTE…) oder nationale und europäische Institutionen und Forschungszentren (z. B. CARNOT-Institute, ADEME…) durchgeführt.

      Die Vielfalt unserer Kunden, der geografischen Räume, die wir erforschen und der Arten von Projekten, die wir durchführen, verschafft uns ein umfassendes und tiefgehendes Verständnis der Herausforderungen, die mit der Recyclingfähigkeit verbunden sind.

      Unsere Projekte umfassen alle Dimensionen der Recyclingfähigkeit: Marktstudien über das Recycling von Materialien, technologische Analysen für die Müllsammel- und -sortierindustrie oder auch die Zusammenstellung von Unterlagen für Partnerschaften zur Erforschung neuer Materialien.

      Beispiele aktueller Projekte zur Recyclingfähigkeit, die wir für unsere Kunden durchgeführt haben

      • Definition der Recyclingstrategie eines Luftfahrtunternehmens

        Ein Luft- und Raumfahrtunternehmen wollte eine Strategie für die Wiederverwertbarkeit seiner Produkte festlegen, indem es die kritischsten Materialien und die möglichen Verarbeitungswege am Ende des Lebenszyklus identifizierte.

        Zu diesem Zweck ermittelte unser Team alle in den Produkten des Unternehmens enthaltenen Teile und definierte die Kritikalität ihrer End-of-Life-Behandlung anhand einer Lebenszyklusanalyse und einer Umweltrisikobewertung. Anschließend ermittelte unser Team die möglichen Wege zur Rückgewinnung der kritischen Materialarten am Ende ihrer Lebensdauer, wobei die wirtschaftlichen, technischen und ökologischen Aspekte jedes Rückgewinnungsweges sowie die Möglichkeiten zur Einbindung des recycelten Materials in die Produktionsketten berücksichtigt wurden. Schließlich identifizierte unser Team Branchen, die geeignete Lösungen für potenzielle Partnerschaften mit unserem Kunden anbieten.

        Letztendlich konnte unser Kunde seine Strategie für die Wiederverwertbarkeit kritischen Materials anpassen und dessen Rückgewinnung einleiten.

      • Unterstützung eines Umweltakteurs bei seinem Projekt für eine technologische Plattform zur Rückgewinnung von Abfällen für die Wiederverwertbarkeit

        Alcimed unterstützte ein Unternehmen aus dem Umweltsektor bei der Zusammenstellung eines Präsentationspakets für eine technologische Plattform zur Sortierung von Abfall im Rahmen eines Ausschreibungsverfahrens (Call for Expression of Interest).

        Dazu coachte unser Team das Redaktionsteam mehrere Wochen lang bei der Leitung des Projekts und vor allem bei der Gesamtstrukturierung des Pakets, insbesondere auf der Angebotsebene. Gleichzeitig führte unser Team eine Marktstudie über die Auswirkungen der Plattform durch, um die mögliche Preisgestaltung der angebotenen Dienstleistungen zu ermitteln.

        Auf diese Weise konnte unser Kunde sein Projekt an die formalen Anforderungen anpassen und ein vollständiges und abgeschlossenes Paket vorlegen.

      • Beratung eines CARNOT-Instituts bei der Entwicklung seiner Aktivitäten zum Thema Wiederverwertbarkeit

        Ein CARNOT-Institut, das über ein ausgeprägtes Fachwissen in den Bereichen Recycling und Kreislaufwirtschaft verfügt, wünschte sich Unterstützung, um seine Kompetenzen bei den Herstellern bekannt zu machen und so seine Aktivitäten zu diesen Themen zu verstärken.

        Zu diesem Zweck unterstützte unser Team das Institut bei der Strukturierung seines Forschungsangebots für industrielle Akteure und bei der Identifizierung der wichtigsten Märkte und Industriellen, die daran interessiert sein könnten. Anschließend testete unser Team die Empfänglichkeit der Hersteller in Bezug auf dieses Angebot, um eine Strategie für den Zugang zu diesen Märkten zu definieren.

        Die Unterstützung von Alcimed ermöglichte es dem Team des Instituts, die Präsentation seines Know-hows zu formalisieren, um bei den identifizierten Herstellern zu punkten, sowie eine kommerzielle Roadmap mit Blick auf diese Märkte zu definieren.

      • Studie über die Kommunikation von Unternehmen des Agrar- und Lebensmittelsektors in Bezug auf die Wiederverwertbarkeit von Verpackungen

        Ein Agrar- und Lebensmittelunternehmen wollte sich einen Überblick über sein Wettbewerbsumfeld in Bezug auf nachhaltige Verpackungen verschaffen.

        Unser Team analysierte die Unternehmen des Sektors hinsichtlich ihrer Praktiken bei der Kommunikation über nachhaltige Verpackungen für Kinderprodukte in zwei Zielländern.

        Dank unserer Unterstützung konnte sich unser Kunde ein genaues Bild vom Verhalten anderer Unternehmen des Sektors in Bezug auf die Herausforderungen nachhaltiger Verpackungen machen, und unser Projekt ermöglichte die Definition einer Kommunikations-Roadmap, die sich von derjenigen der Konkurrenz abhebt.

      Sie haben ein Projekt?

        Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

        Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

        Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.