Public-Private Partnerships

Public-Private Partnerships Agentur Unternehmensberatung Beratung Consulting

Das Innovations- und Public-Policy-Team von Alcimed widmet sich seit fast 20 Jahren der Unterstützung von öffentlichen und privaten Akteuren bei der Bildung von Public-Private Partnerships (PPP), die für beide Seiten von Vorteil sind und einen hohen Mehrwert bieten.

    Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

    Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

    Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.


    They trust us

    Logo_carre_APHP
    Logo_carre_Bayer
    Logo_carre_Boehringer_Ingelheim
    Logo_carre_Grand_Lyon
    Logo_carre_Hopitaux_de_Toulouse
    Logo_carre_J&J
    Logo_carre_Loreal
    Logo_carre_Mars
    Logo_carre_Michelin
    Logo_carre_Nesle
    Logo_carre_Region_Normandie
    Logo_carre_reseau_SATT
    Logo_carre_Sanofi
    Logo_carre_Suez

    Herausforderungen im Zusammenhang mit Public-Private Partnerships

    Public-Private Partnerships erlauben den Zusammenschluss von privaten Unternehmen und öffentlichen Stellen (Kommunen, …) für ein Forschungs-, Entwicklungs-, Investitions- oder Infrastrukturprojekt.

    Obwohl diese öffentlich-privaten Investitionsprojekte in Frankreich weit verbreitet sind, ist ihr Erfolg nicht immer garantiert. Ein erfolgreicher Zusammenschluss von privaten und öffentlichen Akteuren muss in der Tat mehrere Herausforderungen meistern:

      Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

      Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

      Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.


      Wie wir Sie bei Ihren Public-Private Partnerships begleiten

      Da wir 80 % unserer Projekte mit privaten Unternehmen und insbesondere mit großen Industriekonzernen zusammenarbeiten, kennt unser Team die Herausforderungen und Realitäten der Privatwirtschaft sehr gut. Diese Erfahrung setzen wir im Rahmen unserer Unterstützung von öffentlichen Einrichtungen bei PPP-Projekten ein.

      Sie ermöglicht es uns, eine gemeinsame Basis für den Dialog und die Zusammenarbeit im Rahmen von Forschungskooperationen, anderen Kooperationsprojekten, Investitions- und Infrastrukturprojekten sowie gemeinsamen Strategien zu schaffen.

      Bei den öffentlichen Einrichtungen, die wir in diesem Public-Private-Partnership-Prozess unterstützen, handelt es sich sehr häufig um Forschungszentren und -institute sowie um Einrichtungen des Gesundheitswesens. Unser Team unterstützt auch private Akteure bei ihren PPP-Projekten.

      Aktuelle Beispiele für Public-Private Partnerships, die wir für unsere Kunden begleitet haben

      • Erarbeitung einer Strategie und eines öffentlich-privaten Investitionsprojekts im Bereich der neuen Technologien in der Landwirtschaft

        Alcimed unterstützte ein Konsortium, das öffentliche Einrichtungen und private Unternehmen aus dem Agrarsektor zusammenbrachte, um das Thema neue Technologien für die Landwirtschaft anzugehen und so einen Differenzierungsvorteil für die Wertschöpfung zu schaffen.

        Nach einer Recherche und Marktstudie haben wir uns für eine Strategie rund um landwirtschaftliche Daten und Interoperabilität entschieden. Wir haben auch daran gearbeitet, die notwendigen Voraussetzungen für die Umsetzung eines experimentellen öffentlich-privaten Investitionsprojekts zu schaffen, das einen POC zu diesem Thema bieten soll.

      • Einrichtung eines Innovationszentrums für die Energiewende im Haut-Rhin im Rahmen einer öffentlich-privaten Partnerschaft

        Alcimed unterstützte die strategischen Überlegungen zur Vorbereitung auf die Zeit nach Fessenheim im Haut-Rhin in Frankreich durch die Einrichtung eines Innovationszentrums. Dieses bringt öffentliche und private Partner zusammen, die in der Lage sind, groß angelegte Industrieprojekte im Bereich der Energiewende zu entwickeln.

        Das Modell der Innovationsdrehscheibe entstand an der Schnittstelle zwischen Carnot, IRT/ITE und den bestehenden Strukturen im Haut-Rhin-Gebiet.

      • Definition der Attraktivitätsstrategie und thematische Positionierung eines Gesundheitscampus von Weltrang

        Alcimed arbeitete bei der Definition der Strategie für einen Gesundheitscampus von Weltrang eng mit öffentlichen und privaten Stellen einer führenden französischen Region im Bereich Gesundheit und Medizintechnik zusammen.

        Unser Team brachte sein Fachwissen über das Gesundheitswesen und dessen aktuelle Herausforderungen und Potenziale ein, um eine entsprechende Positionierung zu erreichen.

        Anschließend testeten wir die Attraktivität dieser Positionierung direkt mit privaten Entscheidungsträgern in den Vereinigten Staaten, Europa und Asien, um deren Erwartungen besser zu definieren.

      • Definition des Geschäftsprozesses eines Carnot-Instituts mit Unternehmen zur Förderung öffentlich-privater Partnerschaften

        Alcimed unterstützte mehrere Carnot-Institute bei ihren Entwicklungsstrategien.

        Unser Team unterstützte eines dieser Institute bei der Definition seines kommerziellen Prozesses und bei der Schulung seiner Teams in der „Verkaufshaltung“, um die Zusammenarbeit und die Verträge zwischen diesem Institut und privaten Unternehmen zu stärken.

        Etwa zwanzig Laborleiter wurden im Rahmen von Treffen in der Verkaufshaltung geschult, um die öffentlich-privaten Partnerschaften zu verstärken.

      Sie haben ein Projekt?

        Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

        Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

        Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.