Tiergesundheit

Tiergesundheit Agentur Unternehmensberatung Beratung Consulting

Seit mehr als 25 Jahren unterstützt Alcimed seine Kunden in der Tiergesundheitsindustrie, von der Prävention (Impfstoffe, Futtermittelzusätze) bis zur Heilung (Antiseptika, Fungizide, Ionophore). Unsere Kunden widmen sich der Tierhaltung verschiedener Tierarten, von Geflügel, Wiederkäuern, Schweinen bis hin zu Aquakultur, Haustieren und Pferden. Wir helfen Unternehmen bei der Erkundung von Wachstums- und Diversifizierungsstrategien, Innovationsprojekten, der Einführung neuer Produkte, der Suche nach neuen Partnern oder Forschungstechnologien und vielem mehr.

    Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

    Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

    Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.


    Sie vertrauen uns

    Logo_carre_Air_Liquide_HC
    Logo_carre_Bayer
    Logo_carre_Biomerieux
    Logo_carre_Boehringer_Ingelheim
    Logo_carre_J&J
    Logo_carre_Merck&co
    Logo_carre_Moderna
    Logo_carre_Novartis
    Logo_carre_Sanofi

    Herausforderungen im Zusammenhang mit der Tiergesundheit

    Zwischen 2000 und 2016 wurden in 116 Ländern fast 360 Ausbrüche von Tierseuchen verzeichnet, die enorme wirtschaftliche Verluste verursachten, den Handel beeinträchtigten und die weltweite Ernährungssicherheit gefährdeten. Von diesen Ausbrüchen wurden zwei Drittel durch fünf Krankheiten verursacht. Darunter fanden sich die Geflügelpest (auch Vogelgrippe genannt), die Maul- und Klauenseuche (MKS) und die Afrikanische Schweinepest (ASP). Diese Tierseuchen haben gezeigt, welche Möglichkeiten es derzeit zur gezielten Bekämpfung von Tierkrankheiten gibt. Gleichzeitig ist die Zahl der weltweiten Haustierbesitzer sprunghaft angestiegen. Über 50 % der Haushalte in den wichtigsten Märkten besitzen derzeit ein Haustier, in Ländern wie beispielsweise Brasilien und Argentinien sind es sogar über 80 %.

    Es wird dringend notwendig, neue und wirksame Lösungen für die Tiergesundheit zu entwickeln, die den Herausforderungen dieses Marktes gerecht werden:

    Nutztiere

    Haustiere

      Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

      Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

      Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.


      Wie wir Sie bei Ihren Projekten zur Tiergesundheit begleiten

      Alcimed unterstützt seit mehr als 25 Jahren seine Kunden in zahlreichen Fragen rund um den Schutz der Tiergesundheit. Wir haben mehr als 200 Projekte in diesem Bereich im Auftrag verschiedener Akteure durchgeführt, darunter globale Tiergesundheitsunternehmen, Biotech-Unternehmen, Forschungszentren und Handelsverbände.

      Die Vielfalt unserer Kunden, der geografischen Räume, die wir erforschen und der Arten von Projekten, die wir durchführen, verschafft uns ein umfassendes und tiefgehendes Verständnis der Herausforderungen, die mit der Tiergesundheit verbunden sind.

      Unsere Projekte umfassen so unterschiedliche Themen wie neue Technologien und therapeutische Ansätzen für Zoonosen, Landschaft und Priorisierung potenzieller Partner in der Tiergesundheitsforschung, Bewertung von Markt- und Lizenzierungsmöglichkeiten, Marktzugang, Preisgestaltung und Kostenerstattung, Änderungen von Vorschriften wie der EU-Verordnung und Erforschung potenzieller Technologien.

      Darüber hinaus arbeiten wir mit unseren Kunden an einem ganzheitlichen Ansatz für das Wohlergehen von Mensch, Tier und Umwelt und unterstützen sie bei der Bewertung von Geschäftsmöglichkeiten und beim Aufbau von Partnerschaften rund um den One Health Ansatz.

      Beispiele aktueller Projekte zur Tiergesundheit, die wir für unsere Kunden durchgeführt haben

      • Entwicklung einer 5-Jahres-Strategie für das Tollwutmanagement eines führenden Tiergesundheitsunternehmens

        Wir unterstützten ein führendes Tiergesundheitsunternehmen bei der Ausarbeitung seiner 5-Jahres-Strategie für den Markt der Tollwutimpfung von Hunden in Lateinamerika, Afrika, dem Nahen Osten und Asien.

        Dafür analysierten wir die aktuelle und voraussichtliche Politik zum Tollwutmanagement bei Mensch und Tier und ermittelten die wichtigsten Anforderungen im Hinblick auf das Gesundheitsmanagement.

        Die Ergebnisse unserer Untersuchungen ermöglichten es uns, Empfehlungen für unseren Kunden hinsichtlich der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen, der geografischen Priorisierung und der Kundenziele zu erarbeiten.

      • Schaffung eines öffentlichen Tiergesundheitszentrum mit einem Konsortium von Tiergesundheitsakteuren

        Wir begleiteten ein Konsortium öffentlicher und privater Akteure im Bereich der Tier- und Humangesundheit bei der Schaffung und Verwaltung eines öffentlichen Tiergesundheitszentrums im Rahmen eines One Health Ansatzes.

        Wir halfen den Akteuren, eine gemeinsame Vision und Ambition zu definieren, einen Plan zu erstellen und ihre Projekte zu verwalten.

        Diese Projekte führten beispielsweise zur Einrichtung eines Lehrstuhls für veterinärmedizinische öffentliche Gesundheit und zur Organisation einer internationalen Wissenschaftskonferenz zum One Health Ansatz mit Themen wie der Überwachung neu auftretender Infektionskrankheiten oder Antibiotikaresistenz.

      • Erstellung eines Marktprognosemodells für multinationale Unternehmen in den Bereichen Tiernahrung und Tiergesundheit

        Wir halfen multinationalen Unternehmen in den Bereichen Tiergesundheit und Tiernahrung mögliche Zukunftsszenarien für ihr Geschäft zu antizipieren.

        Zusammen mit wichtigen Branchenexperten und dem Feedback von Landwirten entwickelte unser Team ein umfassendes Marktprognosemodell für die Tierproduktion in Indien (Hühner, Büffel), Australien und Neuseeland (Rinder, Ziegen, Schafe), China (Schweine, Rinder, Hühner, Aquakultur) und Thailand (Hühner, Aquakultur).

        Unsere Arbeit ermöglichte es unseren Kunden, ihre strategischen und operativen Fahrpläne mit Blick auf die Zukunftsaussichten des Ökosystems zu definieren.

      • Unterstützung eines Tiergesundheitsunternehmens bei der Erforschung potenzieller neuer Technologien für Haustierprodukte

        Wir unterstützten ein weltweit tätiges Unternehmen für Tiernahrung bei der Erkundung einer potenziellen neuen digitalen Technologie, die zur Optimierung ihrer aktuellen Produkte eingesetzt werden kann.

        Zu diesem Zweck analysierte unser Team die verschiedenen Arten von Technologien auf dem Markt, damit verbundene Chancen und Herausforderungen, und wie sie mit den Trends und Anforderungen der Verbraucher in Einklang gebracht werden können.

        Auf dieser Grundlage konnten wir Empfehlungen für die vielversprechendsten technologischen Lösungen aussprechen, welche sich für eine genauere Betrachtung eignen, und die wichtigsten potenziellen Partner für Innovation und technologische Entwicklung ermitteln.

      • Entwicklung der Verkaufsstrategie eines Tiergesundheitsunternehmens im Bereich Onkologie für Haustiere

        Alcimed arbeitete mit einem führenden Tiergesundheitsunternehmen zusammen, um dessen Verkaufsstrategie für den Onkologiemarkt für Haustiere zu entwickeln.

        Unser Team sammelte Informationen über zwei bekannte Krebsmedikamente für Menschen, um festzustellen, welche Faktoren am meisten für deren Erfolg verantwortlich waren. Wir stellten Hypothesen auf der Grundlage der besten verfügbaren Daten auf (globale Umsatzdaten, Verschreibungsinformationen der Hersteller, Daten aus klinischen Studien usw.) und überprüften sie in Interviews mit Onkologen.

        Anschließend führte unser Team eine Bewertung des Onkologiemarktes für Haustiere durch, um die häufigsten Probleme von Haustieren und Tierhaltern zu ermitteln, und analysierte dann, wie sich die wichtigsten Erfolgsfaktoren aus der Humanonkologie auf die Tiergesundheit übertragen lassen.

        Am Ende half unser Projekt unserem Kunden, drei wichtige Erfolgsfaktoren zu ermitteln, die bei der Einführung neuer Krebsmedikamente auf dem Markt für Haustieronkologie berücksichtigt werden sollten.

      • Suche und Beschreibung von Akquisitionszielen im Bereich Nahrungsergänzungsmittel für Pferde für ein führendes Tiergesundheitsunternehmen

        Alcimed arbeitete mit einem führenden Tiergesundheitsunternehmen zusammen, um die besten Einzelhandelsunternehmen für Pferdenahrungsergänzungsmittel zu identifizieren und zu bewerten, die für eine Übernahme in Nordamerika und Europa in Frage kommen.

        Unser Team unterstützte den Kunden bei der Erstellung einer kurzen Liste interessanter Unternehmen, indem es große Einzelhändler, Pferdesportveranstaltungen und soziale Medien analysierte, um sicherzustellen, dass sie dem Zielprofil entsprechen. Darüber hinaus wurden Interviews mit wichtigen Meinungsführern im Bereich der Pferdenahrungsergänzungsmittel geführt, um die potenziellen Zielunternehmen und ihre Kompetenzen weiter zu beschreiben.

        Im Anschluss an unsere Analyse erstellten wir eine Liste von Zielunternehmen, die für eine Übernahme in Frage kamen, damit unser Kunde in den Einzelhandelsmarkt für Pferde-Nutrazeutika einsteigen kann. Wir vermittelten auch ein Verständnis für Hindernisse und Prognosen des Einzelhandelsmarktes für Pferde in den USA, wie sie von Experten und wichtigen Interessengruppen beschrieben wurden.

        Die von unserem Team ausgesprochenen Empfehlungen, welche Unternehmen angesprochen werden sollten, sowie andere Möglichkeiten, in den Einzelhandelsmarkt für Pferdeprodukte einzusteigen, unterstützten unseren Kunden bei der Expansion in neue Märkte.

      • Organisation und Moderation eines Innovationsworkshops für einen Kunden aus dem Bereich Tiergesundheit zum Thema „Katzen als Tierärzte“

        Alcimed half bei der Vorbereitung und Moderation eines Workshops für die Katzenabteilung eines Kunden aus der Tiermedizin. Ziel des Workshops war es, unerfüllte Kundenbedürfnisse zu identifizieren und zu priorisieren. Darüber hinaus sollte erarbeitet werden, wie die Abteilung neue Maßnahmen priorisieren kann, um den allgemeinen Bedarf der Kunden zu decken.

        Wir entwarfen den Workshop-Ablauf, indem wir Moderationstechniken wie Eisbrecher, Übungen für Kleingruppen, Moderationsfolien und einen Veranstaltungsplan vorbereiteten. Unser Team übernahm die Moderation der Diskussion, um einen ansprechenden, produktiven und innovativen Workshop zu ermöglichen. Im Anschluss an den Workshop fassten wir alle Ergebnisse der Veranstaltung zusammen und erstellten ein Video mit der Zusammenfassung und eine informative Infografik.

        Die Ergebnisse des Workshops ermöglichten es unserem Kunden, das Team auf die größten Herausforderungen und den ungedeckten Bedarf im Katzensegment auszurichten, eine Liste von Projektideen zu erstellen, um diesen ungedeckten Bedarf anzugehen, und eine Rangliste der vielversprechendsten Ideen zu erstellen. Die Erkundung des ungedeckten Bedarfs innerhalb des Katzensegments gab unserem Kunden die Möglichkeit, innovative Lösungen zu erforschen und stieß gleichzeitig spannende Gruppendiskussionen an.

      Sie haben ein Projekt?

        Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

        Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

        Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.