Consumer Healthcare

Consumer Healthcare Agentur Unternehmensberatung Beratung Consulting

Seit mehr als 25 Jahren erforscht Alcimed den Markt für Consumer Healthcare und unterstützt seine Kunden bei ihren Innovationsprojekten, dem Verständnis der wissenschaftlichen Mechanismen von Schlüsselkonzepten, der Suche nach Partnern, der internationalen Entwicklung, der Schaffung neuer Modelle und dem Aufbau neuer Consumer Health Angebote. Alcimed arbeitet an der Schnittstelle verschiedener Sektoren und nutzt seine Erfahrung in den Bereichen Gesundheit, Kosmetik, Agrar- und Ernährungswirtschaft, Energie und vielen anderen, um Ihnen bei der Erkundung und Entwicklung Ihrer unerforschten Gebiete im Bereich der Gesundheitsversorgung zu helfen.

    Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

    Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

    Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.


    Sie vertrauen uns

    Logo_carre_Air_Liquide_HC
    Logo_carre_Bayer
    Logo_carre_Biomerieux
    Logo_carre_Boehringer_Ingelheim
    Logo_carre_J&J
    Logo_carre_Merck&co
    Logo_carre_Moderna
    Logo_carre_Novartis
    Logo_carre_Sanofi

    Herausforderungen im Zusammenhang mit Consumer Healthcare

    Der Markt für Consumer Health Produkte boomt, angetrieben von einer alternden Bevölkerung, der Vielzahl an Wellness-Produkten und -Dienstleistungen, der Verbreitung von Informationsquellen zum Thema Gesundheit sowie dem Wunsch der Verbraucher, ihre Gesundheit zu kontrollieren und gesund zu altern.

    Der Consumer Health Markt wächst weltweit: Wir prognostizieren eine globale CAGR von 9 % innerhalb von 3 Jahren, angetrieben von Nordamerika, Europa und dem asiatisch-pazifischen Raum. Die wachsende Zahl verschiedener Akteure aus der Welt der Kosmetik, der Agrar- und Ernährungswirtschaft, der FMCG, der Start-ups usw. sowie regulatorische Änderungen, die wachsende Attraktivität der digitalen Technologie und das ökologische Bewusstsein der Verbraucher prägen die Herausforderungen dieses Marktes.

    Bei Alcimed haben wir vier wichtige Trends identifiziert, die das Umfeld der Consumer Healthcare prägen:

    • Die Personalisierung durch Daten, die es ermöglicht, den Verbrauchern eine zunehmend personenbezogene, auf ihre Bedürfnisse ausgerichtete Pflege anzubieten. So verkauft beispielsweise das französische Unternehmen Cuure Nahrungsergänzungsmittel online und ermöglicht es den Verbrauchern, auf der Grundlage ihrer Antworten auf einen Fragebogen zu ihren Bedürfnissen und Zielen personalisierte Pflegeprodukte zu Hause zu erhalten.
    • Ganzheitliches Wohlbefinden (engl.: holistic health), bei dem nicht nur die körperliche Gesundheit, sondern auch die psychischen Bedürfnisse und vieles darüber hinaus berücksichtigt werden. Withings bietet beispielsweise ein personalisiertes Angebot an, das vernetzte Geräte und mobile Anwendungen kombiniert, um Patientendaten zu sammeln und zu visualisieren und so deren Wohlbefinden und Gesundheit zu verbessern.
    • Neue Konsumgewohnheiten verändern die Lage, insbesondere durch die von COVID-19 beschleunigte Digitalisierung. Viele Verbraucher haben sich daher dem Online-Einkauf von Gesundheitsartikeln zugewandt, wodurch der E-Commerce-Markt wächst, der 2022 ein Volumen von 1.000 Milliarden Dollar erreichen dürfte. So hat Amazon die Firma PillPack übernommen, die eine Website für die Lieferung von verpackten und dosierten Medikamenten eingerichtet hat. Die Plattform basiert auf einer firmeneigenen Software, die die Patientendaten verwaltet und die Medikamentendosierung für die Kunden auf sichere Weise abgleicht. Erwähnenswert ist auch die zunehmende Nutzung der Telekonsultation, die in Frankreich durch das Einhorn Doctolib oder den polnischen DocPlanner eingeführt wurde.
    • Viele Verbraucher ändern ihr Kaufverhalten auf der Grundlage von Nachhaltigkeitsfaktoren: Sie suchen nach alternativen, natürlichen Produkten auf pflanzlicher Basis, nach Produkten, die in Bezug auf die Herkunft und Zusammensetzung der Inhaltsstoffe transparenter sind und die Umwelt weniger belasten. Die Kunden suchen nicht nur proaktiv nach nachhaltigen Optionen, sie sind auch zunehmend bereit, dafür zu bezahlen. Darüber hinaus gewinnt das B Corp-Label, das das Umweltengagement bescheinigt, in Frankreich immer mehr an Bedeutung, und die Laboratorien Expanscience und Chiesi sind weltweit die ersten, die diese Zertifizierung tragen.

    Während dieser Markt für Consumer Healthcare wächst, gibt es zahlreiche Herausforderungen für die Hersteller von Gesundheitsprodukten und die Akteure in diesem Ökosystem der Verbrauchergesundheit. Zu diesen Herausforderungen gehören:

      Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

      Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

      Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.


      Wie wir Sie bei Ihren Projekten zu Consumer Healthcare begleiten

      Unser Team führt jährlich mehr als 80 Projekte mit unseren Kunden aus dem Bereich Consumer Healthcare durch, sowohl global als auch lokal, von der Forschung und Entwicklung bis hin zum kommerziellen Betrieb (Open Innovation, Marketing, Medical, Consumer and Market Insights, Market Access, Strategy, etc…).

      Wir arbeiten für die pharmazeutische Industrie (Sanofi, Pfizer, GSK, usw.), Industrieunternehmen im Bereich Consumer Healthcare (Sanofi CHC, Expanscience, UPSA, usw.), Kosmetikunternehmen (L’Oréal, Pierre Fabre, usw.), Lebensmittelunternehmen (Danone, Nestlé, usw.), aber auch für Forschungszentren, HealthTech-Unternehmen oder nationale und europäische Institutionen.

      Unser einzigartiger Ansatz beruht auf der Fähigkeit, die Stärken von Alcimed zu nutzen: komplexe und sektorübergreifende Themen zu erforschen, verschiedene Standpunkte zu vergleichen, neue Angebote zu entwickeln, sich vorzustellen, was es heute noch nicht gibt, sich von dem inspirieren zu lassen, was von anderen oder in anderen Bereichen getan wird, und die Stimme der Verbraucher einzuholen, um die Überlegungen zu unterstützen.

      Wir arbeiten also an verschiedenen Arten von Projekten: Entwicklung neuer Gesundheitsangebote für Verbraucher, Suche nach neuen Partnern, Schaffung neuer Modelle, Kartierung neuer Technologien, Erkundung neuer geografischer Gebiete, Entschlüsselung neuer Trends … und vieles mehr!

      Beispiele aktueller Projekte zu Consumer Healthcare, die wir für unsere Kunden durchgeführt haben

      • Studie über Trends und Technologien im Bereich Allergie für ein Unternehmen im Bereich Consumer Healthcare

        Unser Team unterstützte unseren Kunden, einen Akteur im Bereich Consumer Healthcare, bei der Identifizierung von Möglichkeiten im Bereich der Allergieüberwachung.

        Wir führten eine umfassende Marktstudie über bestehende Lösungen und Trends im Bereich Allergie und Luftqualität durch, die eine große Anzahl verschiedener Technologien umfasst.

        Die Ergebnisse unserer Untersuchung ermöglichten es, ein Start-up-Unternehmen zu identifizieren, das einen geeigneten Luftqualitätssensor entwickelt, der mit einer mobilen Anwendung zur Überwachung von Allergien gekoppelt werden kann. Darüber hinaus konnten wir das bestmögliche Geschäftsmodell für unseren Kunden entwerfen.

      • Entwicklung eines neuen Apothekenberatungsdienstes für einen Akteur im Gesundheitswesen

        Unser Kunde, ein Akteur des Gesundheitswesens, wollte in Frankreich ein Beratungsangebot für Apotheken entwickeln.

        Zu diesem Zweck erstellte unser Team zunächst einen Überblick über die verfügbaren Apothekenberatungsangebote und analysierte deren Finanzierungslösung und deren Wahrnehmung durch die Apotheker. Auf der Grundlage der Rückmeldungen der Apotheker ermittelten wir die besten Praktiken, um ein solches Angebot in den Apotheken zu etablieren und die identifizierten Hindernisse zu überwinden.

        Schließlich wurden die interessantesten Beratungsangebote für unseren Kunden in Form von Business Cases entwickelt und mit seiner spezifischen Roadmap verbunden.

      • Studie über das Potenzial der Darm-Hirn-Achse in der Gesundheitsfürsorge

        Unser Kunde, ein Akteur im Bereich Consumer Healthcare, wollte Unterstützung bei der „Wiederbelebung“ seines Schmerzmittels, das auf dem Konzept der Darm-Hirn-Achse basiert.

        Unsere Unterstützung bestand zunächst darin, das Thema aus medizinischer und wissenschaftlicher Sicht zu verstehen und einen objektiven Stand der Technik zu ermitteln. Dies ermöglichte nicht nur die Auswahl der wichtigsten Argumente für die Neupositionierung des betreffenden Medikaments, sondern auch die Identifizierung der wichtigsten Forschungsakteure für weitere Schritte.

        In mehreren Workshops formulierten wir dann gemeinsam mit den lokalen internen Marketing- und Medizinteams die entsprechenden Produktaussagen neu. Unsere Arbeit endete mit der Entwicklung eines wissenschaftlich fundierten und aussagekräftigen Pitches.

      • Suche von Kooperationspartnern zur natürlichen Herstellung von Melatonin

        Wir unterstützten einen unserer Kunden, ein Pharmaunternehmen, bei der Ermittlung und Bewertung potenzieller Partner, die natürliche Alternativen zu synthetischem Melatonin anbieten können.

        Zu diesem Zweck erstellte unser Team eine Bestandsaufnahme der Patente und der auf dem Markt vorhandenen Technologien und führte Gespräche mit zahlreichen Experten, um die sich in der Entwicklung befindlichen Technologien zu ermitteln.

        Anhand der Ergebnisse unserer Recherchen konnten wir die am besten geeigneten Akteure für eine Partnerschaft mit unserem Kunden auswählen und die ersten Kontakte knüpfen.

      Sie haben ein Projekt?

        Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

        Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

        Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.