Beratung für Luftfahrt, Raumfahrt und Verteidigung

Luftfahrt, Raumfahrt und Verteidigung Agentur Unternehmensberatung Beratung Consulting

Seit mehr als 30 Jahren unterstützt unser spezialisiertes Team täglich die führenden Unternehmen des Luft- und Raumfahrt- und Verteidigungssektors bei ihren Innovationsprojekten und der Erschließung neuer Märkte.

    Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

    Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

    Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.


    Sie vertrauen uns

    Logo_carre_Airbus
    Logo_carre_ArianeSpace
    Logo_carre_CNES
    Logo_carre_Dassault_groupe
    Logo_carre_Liebherr
    Logo_carre_Naval_group
    Logo_carre_Nexter
    Logo_carre_Safran
    Logo_carre_Stelia
    Logo_carre_Thales

    Wie wir Akteure im Bereich Luftfahrt, Raumfahrt und Verteidigung begleiten

    Alcimed wurde 1993 gegründet und ist ein Beratungsunternehmen, das sich auf innovative Sektoren spezialisiert hat. Weltweit auf unsere 8 Basislager (in Frankreich, Europa, Singapur und den USA) verteilt, unterstützt unser Team aus 220 hochqualifizierten Entdeckern täglich die Geschäftsführungen und Abteilungsleitungen (Marketing, Forschung, Innovation, Strategie, CSR, …) bei ihren Innovationsprojekten und der Erschließung neuer Märkte.

    Unsere Projekte für die Akteure der Luft- und Raumfahrt und der Verteidigungsindustrie umfassen so unterschiedliche Themen wie State-of-the-Art-Analysen, Marktstudien, die Identifizierung neuer Technologien, die Erstellung von Roadmaps, die Einführung von Kreislaufwirtschaftsmodellen, die Verbesserung der Customer Journey und der Customer Experience, die Definition von Beschaffungsstrategien, die Entwicklung neuer Branchen, die Einführung von Innovationen, die Analyse neuer Anwendungen, die Durchführung von Strategic-Foresight-Analysen, die Neugestaltung von Geschäftsmodellen, die Identifizierung von Partnern und vieles mehr!

    Unsere Aktivitäten beschränken sich aber keineswegs auf den Luft- und Raumfahrt- und Verteidigungssektor. Die Vielfalt unserer Kunden (führende Industrieunternehmen, mittelständische Unternehmen, innovative Start-ups, Institutionen, …), der Themen, mit denen wir uns befassen und der geografischen Räume, die wir erforschen, ermöglicht es uns, eine Vielzahl von Projekten begleiten zu können und in unseren Spezialgebieten eine anerkannte Expertise zu entwickeln.

    Unsere Projekte

    Unsere Expertisen

    Sie berichten

    • Logo_carre_Thales

      „Wir haben zusammen mit Alcimed ‚The Race‘ ins Leben gerufen, eine Initiative, die uns hilft, unser Kerngeschäft neu auszurichten. Mit ‚The Race‘ schaffen wir eine starke Differenzierung durch Innovationen, die über die Technologie hinausgehen. Mehrere Monate lang begleiten wir wichtige Produktbereiche, um Überzeugungen zu hinterfragen und unsere Fähigkeit zur Innovation zu zeigen. Die Rückmeldungen belegen einen beeindruckenden Mentalitätswandel und große Auswirkungen auf unser Geschäft! ‚The Race‘ ist nun eine Gemeinschaft, die in allen unseren Geschäftsbereichen zu Maßnahmen inspiriert. Diese Initiative wurde sowohl von den Teams als auch von den Führungskräften begrüßt.“

      Valérie BERTHEAU

      Group Product Policy VP

    • Logo_carre_MBDA-150x150

      „Wir haben mit Alcimed an verschiedenen aufkommenden Technologiethemen gearbeitet. Alcimed ermöglichte es uns, internen Experten einen zusätzlichen Überblick über den Stand der Technik, eine Analyse komplexer Ökosysteme, Inspirationsquellen aus verschiedenen Branchen sowie die Identifizierung der vielversprechendsten Partner und/oder Technologien zu liefern. Dieser Ansatz erlaubt es, die Dynamik von Ökosystemen in der Forschung besser zu verstehen und dient als Leitfaden für interne Konzepte und Investitionen.“

      Patrice RAIPIN

      Sales and Business Development for Technologies and New Products

    Beispiele für Projekte, die wir für unsere Kunden im Bereich Luftfahrt, Raumfahrt und Verteidigung durchgeführt haben

    • Konzeption der zukünftigen Smart Factory eines Flugzeugherstellers

      Alcimed unterstützte ein führendes Unternehmen in der Flugzeugproduktion bei der Konzeption seiner zukünftigen Fabrik 4.0. Sein Ziel war es, die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und seinen Mitbewerbern einen Schritt voraus zu sein, was die Kompetenz in den Bereichen Montage und Prüfung betrifft.

      Zu diesem Zweck führte Alcimed zunächst eine Bestandsaufnahme der Kompetenzen des Unternehmens durch. Anschließend führten unsere Teams ein Benchmarking der bestehenden Best Practices in der Montagebranche durch, analysierten deren Auswirkungen auf die KPIs unseres Kunden und untersuchten deren Übertragbarkeit auf die Aktivitäten das Unternehmens.

      Auf der Grundlage all dieser Informationen führte unser Team schließlich mehrere Workshops mit unserem Kundenunternehmen durch, um seine ideale Smart Factory zu definieren und seine Lösungsanbieter testen zu können.

    • Analyse des Geschäftsmodells für ein neuartiges New-Space-Angebot, das einen Satelliten zur Erbringung einer Dienstleistung im Weltraum nutzt (Weltraumschlepper)

      Wir unterstützten einen Akteur im Bereich der Raumfahrt, der ein Konzept zur Erbringung von Raumfahrtdienstleistungen im Orbit (Satellitenbewegung, Betankung, Reparatur, Überwachung, Trümmerbeseitigung usw.) entwickelt hatte, mit dem Ziel, nach 7 Jahren rentabel zu sein.
      Unser Kunde bat uns, das Geschäftsmodell des Weltraumschleppers zu hinterfragen, indem wir die Kapitalrendite der geplanten Dienstleistungen für zwei Arten von Aktivitäten analysierten: Transport (Wechsel der Umlaufbahn und andere) und Geodienste (Inspektion, Betankung usw.).

      Zunächst untersuchten wir die Geschäftsmodelle der Logistik auf der Erde. Anschließend bewerteten und verglichen wir in Zusammenarbeit mit dem Kundenteam die Investitionsrendite und die Rentabilität der verschiedenen geplanten Dienste. Schließlich untersuchten und verglichen wir 3 Modelle zur Erbringung von Dienstleistungen (Mono-Schlepper vs. Multi-Service-Schlepper, Zentralisierungs-Hub usw.).

      Diese Studie ermöglichte es dem Team, das MVP – Minimum Viable Product – (Paket von Dienstleistungen und Schleppertyp) zu ermitteln, mit dem es nach 7 Jahren eine Investitionsrendite erzielen könnte.

    • Moderation eines Strategic-Foresight-Workshops über Kampfdrohnen und die bis 2030 zu berücksichtigenden Einsatzgebiete

      Unser Team unterstützte einen Kunden aus der Luftfahrtbranche bei der Definition seiner Positionierungsstrategie für Kampfdrohnen für den Zeitraum 2025 – 2030.

      Zu diesem Zweck organisierten und animierten wir ein Rollenspiel, bei dem vier Teams über ihre taktischen Kriegsstrategien nachdenken konnten. Jedes Team musste sich die zukünftigen Drohnensysteme und -technologien im Jahr 2030 vorstellen.

      Diese Teamübung ermöglichte es, die wichtigsten Systemfamilien und die wichtigsten Achsen für die Positionierung, die für unseren Kunden in Frage kommen, sowie die möglichen damit verbundenen Geschäftsmodelle vorab zu definieren.

    • Aufbau einer Cybersecurity-Plattform für Verteidigungs- und Informationssystemsicherheit

      Alcimed unterstützte ein führendes Unternehmen der Sicherheits- und Digitalindustrie in einem Coaching- und Supportprozess für eine Produktlinie, um ein Cybersicherheitsangebot als digitale Plattform zu entwickeln.

      Dies ermöglichte sowohl die Erkennung als auch die Identifizierung von Cyber-Angriffen, die auf alle Arten von Akteuren (industrielle und öffentliche Akteure, Regierungen usw.) abzielen, um sowohl digitale Sicherheit als auch Souveränität zu erreichen und gleichzeitig ein kontrolliertes Management der Risiken und eine optimale Cyber-Resilienz zu gewährleisten. Zu diesem Zweck führte unser Team eine Analyse der Bedürfnisse und Erwartungen der verschiedenen Akteure des Ökosystems (Hersteller, Ministerien, Start-ups, Regierungen usw.) an diese Plattform sowie eine Wettbewerbsanalyse und eine Studie über den Cybersicherheitsmarkt durch.

      Unsere Untersuchung ermöglichte es, relevante Anwendungsfälle für eine solche Plattform zu definieren, das Wertversprechen des Angebots neu zu definieren und die wichtigsten Erfolgsfaktoren und potenziellen Hindernisse für die weitere Entwicklung zu ermitteln.

      Das Ergebnis für unseren Kunden? Die Validierung der Relevanz seiner Plattform im Hinblick auf die Bedürfnisse des Marktes und des Kunden-Ökosystems, die Definition des relevantesten Wertversprechens sowie des Geschäftsmodells und Empfehlungen zur zukünftigen Positionierung der Plattform.

    • Erstellung eines neuen As-a-Service-Angebots zur Erweiterung eines Kundenstamms im Bereich ISR (Intelligence, Surveillance & Reconaissance)

      Unser Team unterstützte ein Verteidigungsunternehmen, das ein neues Dienstleistungsangebot im Bereich ISR (Intelligence, Surveillance & Reconnaissance) aufbauen wollte, um seine Zielgruppe auf Zivilisten auszuweiten und über seinen bisherigen Kundenstamm im Verteidigungsbereich hinauszugehen.

      Wir halfen unserem Kunden, eine detailliertere Vision des ISR-Ökosystems sowie der Bedürfnisse und Erwartungen potenzieller Käufer zu erhalten. Unsere Analyse ermöglichte es auch, das Angebot unseres Kunden zu stärken und die Akzeptanz seines Angebots bei potenziellen Käufer zu testen. Schließlich identifizierten wir interessierte Partner für den Start einer solchen Plattform.

    • Unterstützung eines Luft- und Raumfahrtunternehmens bei der Bewertung von digitalen Plattformen in der Präzisionslandwirtschaft

      Einer unserer Kunden, ein Hersteller von Luft- und Raumfahrtprodukten, wollte sein Angebot ausbauen und seine Strategie gegenüber Technologieanbietern in der Präzisionslandwirtschaft verfeinern.

      Zu diesem Zweck untersuchten wir die wichtigsten Akteure, die digitale Plattformen auf dem Markt für Präzisionslandwirtschaft anbieten, und bewerteten diese Plattformen anhand von zwei Schlüsselkriterien: die Zielgruppe, die von der Plattform erreicht wird, und das Niveau der angebotenen Dienstleistungen.

      Auf dieser Grundlage konnten wir unserem Kunden eine Auswahl der wichtigsten Unternehmen anbieten, die er für die Entwicklung seiner Geschäftsstrategie anvisieren sollte.

    • Definition eines Data-as-a-Service-Geschäftsmodells für das Data Lab eines Luft- und Raumfahrtunternehmens

      Alcimed unterstützte ein Luft- und Raumfahrtunternehmen bei der Entwicklung eines Geschäftsmodells für ein Data Lab, dessen Ziel es ist, Projekte zu beschleunigen und zu fördern, die Big Data in verschiedenen Bereichen der Raumfahrt nutzen (Analyse räumlicher Daten, Analyse von Telemetriedaten usw.). Diese Initiative ermöglicht die Verfügbarkeit von verschiedenen Daten im Rahmen eines Data-as-a-Service-Modells.

      Zu diesem Zweck führte unser Team ein Benchmarking der besten Praktiken von Industrieunternehmen durch, die Data Labs in anderen Sektoren nutzen, sowie eine interne Studie über die Bedürfnisse und Erwartungen unseres Kunden. Auf diese Weise konnten wir diesen bei der Wahl der besten Entwicklungsstrategie beraten, einschließlich der Organisation, der Art der anzubietenden Dienstleistungen, der zu berücksichtigenden Vorteile und Einschränkungen usw.

      Alcimed gab schließlich Empfehlungen für das Angebot und das Geschäftsmodell des Data Labs ab, von der Struktur bis zu den Dienstleistungsarten.

    • Identifizierung neuer Inspirationsquellen auf der Grundlage der Bionik für einen Akteur der Luft- und Raumfahrt und Verteidigung

      Einer unserer Kunden aus der Luft-, Raumfahrt- und Verteidigungsbranche wollte seine Forschungs- und Entwicklungsteams rund um das Thema Bionik vereinen und auf diesem Gebiet neue Wege der Erforschung beschreiten. Zu diesem Zweck folgte unser Team einem vierstufigen Prozess:

      1. Wir definierten zunächst die Schlüsselfunktionen, zu denen der biomimetische Ansatz im Kontext unseres Kunden einen Beitrag leisten könnte.
      2. Wir identifizierten inspirierende biomimetische Fallstudien zu diesen Funktionen.
      3. Wir organisierten einen Kreativitäts-Workshop, um Ideen und Denkansätze für die Biomimetik zu entwickeln.
      4. Schließlich analysierten und priorisierten wir alle generierten Ideen, um die relevantesten und vielversprechendsten auszuwählen.

      Unser Projekt ermöglichte es unserem Kunden, seine F&E-Roadmap mit vielen neuen Ideen zu bereichern!

    Sie haben ein Projekt?

      Erzählen Sie uns von Ihrem unerforschten Gebiet

      Sie haben ein Projekt und möchten es mit unseren Entdeckern besprechen? Schreiben Sie uns!

      Ein Mitglied unseres Teams wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.